Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

Neuigkeiten

Schule ohne Rassismus
02. April 2020

Foto-Aktion

Leider mussten unsere geplanten Projekte in der internationalen Woche gegen Rassismus ausfallen. Trotzdem wollen wir unsere Meinung teilen und ein deutliches Zeichen setzen.

Warnungen und Versetzung
30. März 2020

Zusammenfassung

Abiturklausuren und Prüfungen (30.03.2020)
30. März 2020

Die Abiturprüfungen in Nordrhein-Westfalen werden um drei Wochen verschoben.

Betreuung am RHG während der Schulschließung
26. März 2020

Wichtige Information zum Thema Betreuung in den Osterferien

Aufgaben und Materialien
25. März 2020

Für einige Kurse stehen Aufgaben und Materialien bereit, die von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet werden sollen. Rückfragen sind möglich per E-Mail an die Fachlehrerinnen und Fachlehrer oder über das Sekretariat

Oberstufe Informationsveranstaltungen
19. März 2020

Verlegung auf Grund der Schulschließungen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist ein Projekt für alle Schulmitglieder. Es bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten und bürgerschaftliches Engagement zu entwickeln. Wir gratulieren der Initiative "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" zu 20 Jahren erfolgreicher Arbeit!

RICHTUNGSWEISEND - HORIZONTERWEITERND - GEMEINSAM UNTERWEGS

Das Ricarda-Huch-Gymnasium liegt in der Innenstadt Hagens mit idyllischem Blick auf die Volme und den Volmepark. Etwa 60 Lehrer unterrichten zur Zeit 650 Schüler. Die Schule wurde bereits 1848 gegründet und gehört damit zu den ältesten Gymnasien Hagens. 

Mit Toleranz und Vielfalt zum Erfolg
Namensgeberin der Schule ist die Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin Ricarda Octavia Huch, die sich zu ihrer Zeit für die Rechte von Frauen und Minderheiten einsetzte. Heute wird diese Tradition fortgesetzt, sodass wir sogar mit dem Siegel "Schule ohne Rassismus" ausgezeichnet wurden.
Dabei soll eine vielfältige, intensive Bildungsbiografie das Fundament für eine erfolgreiche Lebensbiografie bieten. Engagierte Lehrer beraten dabei von Anfang an.

Unsere Bildungspalette hat viele Farben:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.