Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

Neuigkeiten

Infotag 20/21 - Digital
18. Januar 2021

Das Ricarda-Huch-Gymnasium stellt sich vor

Aufgrund der krisenhaften Pandemie-Situation müssen leider die im Jahresplan vorgesehenen Termine am 16.01.21 (Infotag) sowie am 19.01.21 (Informationsabend) abgesagt werden…
… aber:

Informationen zur Beantragung von Kinderkrankengeld
22. Januar 2021

Eine Information des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Anmeldeverfahren für die Klasse 5
20. Januar 2021

Liebe Eltern,

zwar dauert es bis zum Beginn der Anmeldephase am 17.02.21 noch einige Wochen, wir möchten Ihnen aber gerne schon heute eine Orientierung zu den besonderen Bedingungen in diesem Jahr geben:

Aufgrund der nach wie vor akuten Pandemie-Situation ist es leider nicht möglich, Anmeldungen persönlich in der Schule zu besprechen und die dazu notwendigen Unterlagen zu übergeben.

Dies bedeutet, dass die Anmeldung Ihres Kindes auf dem Postweg entweder durch Zustellung oder Einwurf in den Briefkasten der Schule erfolgen muss.

Folgende Unterlagen sind für die Anmeldung eines Kindes unverzichtbar:

  • Anmeldeschein der Stadt Hagen im Original
  • Zeugnis des ersten Halbjahrs der Klasse 4 in Kopie
  • Geburtsurkunde des Kindes in Kopie
  • Anmeldeformular (ausgefüllt) des Ricarda-Huch-Gymnasiums

Sofern bereits vorhanden, bitten wir Sie, die Bescheinigung der Schwimmfähigkeit Ihres Kindes in Kopie beizufügen.

Das Anmeldeformular (2 Seiten) der Schule steht Ihnen zum Download unter dem untenstehenden Link zur Verfügung.

Wir möchten Sie aber keinesfalls mit möglichen Fragen alleine lassen. Unter unserer Rufnummer 02231-28122 steht Ihnen unsere Schulsekretärin, Frau Taubitz, zu den regelmäßigen Dienstzeiten montags bis donnerstags von 8:00 bis 12:30 und 13:00 bis 15:30 sowie freitags von 8:00 bis 13:00 Uhr mit Rat und Tat zur Verfügung. Gerne vermittelt Frau Taubitz auch bei Bedarf den Rückruf eines Mitglieds der Schulleitung.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die besonderen Regeln in einer besonderen Zeit und würden uns freuen, wenn Sie sich für unser schulisches Angebot entscheiden, indem Sie Ihr Kind am RHG anmelden.

Einen detaillierten Überblick über das Profil der Schule und die Lernbedingungen am RHG finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage. Wir sind überzeugt, jedem Kind eine gute Schule anbieten zu können.

Es grüßt Sie Ihre Schulleitung am Ricarda-Huch-Gymnasium


Zum Download:

Zeugnisausgabe am Ende des ersten Schulhalbjahrs
20. Januar 2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund der nach wie vor akuten Pandemie-Situation ist es leider in diesem Schulhalbjahr nicht möglich, die Zeugnisse im gewohnten Rahmen persönlich den Schülerinnen und Schülern zu übergeben.

Gemäß den diesbezüglichen Handlungsempfehlungen des Schulministeriums haben wir uns dafür entschieden, alle Zeugnisse auf dem Postweg zuzustellen.

Die Versandtermine sind wie folgt:

  • Jahrgang 12 (Q2): Donnerstag, 21.01.21
  • Jahrgänge 5 - 11: Donnerstag, 28.01.21

Der postalische Versand erfolgt über den Postdienst der Stadt Hagen. Aufgrund des durch den Zeugnisversand vieler Schulen hohen Arbeitsaufkommens kann es sein, dass die Zeugnisse erst mit 1-2 Werktagen Verzug zugestellt werden können.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese besondere Regelung und hoffen, am Ende des Schuljahres allen Schülerinnen und Schülern ihre Zeugnisse wieder im Rahmen des Klassenverbandes in der Schule persönlich aushändigen zu können.


Es grüßt Sie Ihre Schulleitung am Ricarda-Huch-Gymnasium

Vorabiklausuren
18. Januar 2021

Die Termine für die Vorabi-Klausuren:

Videokonferenzplattform Jitsi
15. Januar 2021

Informationen zur Videokonferenzplattform Jitsi finden Sie hier: 

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist ein Projekt für alle Schulmitglieder. Es bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten und bürgerschaftliches Engagement zu entwickeln. Wir gratulieren der Initiative "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" zu 20 Jahren erfolgreicher Arbeit!

RICHTUNGSWEISEND - HORIZONTERWEITERND - GEMEINSAM UNTERWEGS

Das Ricarda-Huch-Gymnasium liegt in der Innenstadt Hagens mit idyllischem Blick auf die Volme und den Volmepark. Etwa 60 Lehrer unterrichten zur Zeit 650 Schüler. Die Schule wurde bereits 1848 gegründet und gehört damit zu den ältesten Gymnasien Hagens. 

Mit Toleranz und Vielfalt zum Erfolg
Namensgeberin der Schule ist die Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin Ricarda Octavia Huch, die sich zu ihrer Zeit für die Rechte von Frauen und Minderheiten einsetzte. Heute wird diese Tradition fortgesetzt, sodass wir sogar mit dem Siegel "Schule ohne Rassismus" ausgezeichnet wurden.
Dabei soll eine vielfältige, intensive Bildungsbiografie das Fundament für eine erfolgreiche Lebensbiografie bieten. Engagierte Lehrer beraten dabei von Anfang an.

Unsere Bildungspalette hat viele Farben:

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.