Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

Update: Einteilung der Lerngruppen und Stundenplan 26.05. - 29.05.2020
Update: Regeln für die Cafeteria

a) Erläuterungen zur Organisation:

  • Laut den Vorgaben des Ministeriums (MSW) wird der Jahrgang 11 (Q1) seit dem 11.05. bis zum Ende des Schuljahrs an allen regulären Schultagen im Präsenzunterricht betreut.
  • Mit Ende des schriftlichen Abiturs soll ab Dienstag, 26.05., je Schultag in einem rollierenden System ein weiterer Jahrgang im Präsenzunterricht beschult werden.
  • Die Zuordnung der Jahrgänge zu den Unterrichtstagen können Sie der unten stehenden Tabelle entnehmen.
  • An diesen Schultagen gilt der jeweils für diesen Tag aktuelle Stundenplan, wobei die Abfolge der einzelnen Stunden geändert sein kann (s. u.).
  • Der Unterricht beginnt zeitversetzt um 9:00 Uhr, damit die Schülerinnen und Schüler nicht mit überfüllten Bussen und Bahnen zur Schule kommen müssen, und endet nach der vierten Stunde um 14:15 Uhr.
  • Nachmittagsunterricht findet nicht statt, da wir ansonsten gesetzlich verpflichtet wären, eine 60-minütige Mittagspause anzusetzen, in der wir nur bedingt in der Lage wären, Abstandsregelungen und Kontaktminimierung zu gewährleisten. Außerdem würden unsere Schülerinnen und Schüler bei Unterrichtsende um 16.25 Uhr überfüllte Busse und Bahnen nutzen müssen, was wir dringend vermeiden möchten.
  • An den Tagen ohne Schulpräsenz werden die Schülerinnen und Schüler weiterhin nach den Regeln des Distanzunterrichts betreut.
  • Im Präsenzunterricht wird die maximale Gruppengröße auf maximal 15 Schülerinnen und Schüler begrenzt.
  • Das bedeutet, dass je Klassenverband zwei Gruppen gebildet werden, die in verschiedenen Räumen unterrichtet werden.
  • Als Beispiel für den Tagesablauf gilt: Wenn Gruppe A in der ersten Stunde von Lehrer X und Gruppe B von Lehrer Y unterrichtet wird, dann betreut Lehrer X in der zweiten Stunde Gruppe B und Lehrer Y Gruppe A.
  • Dadurch wird gewährleistet, dass beide Lerngruppen einer Klasse im Laufe des Tages den gleichen Unterricht erhalten.
  • Die jeweiligen Unterrichtsräume werden im Eingangsbereich der Schule per Aushang oder ggf. auch über den gewohnten Monitor bekannt gegeben.
  • An allen Schultagen gelten für alle Nutzer des Schulgebäudes die bekannten Abstands- und Hygieneregeln.
  • Hierzu gibt es ebenfalls im Eingangsbereich der Schule aber auch über die Homepage alle notwendigen Informationen.
  • Die vorgeschriebenen Laufwege der Schülerinnen und Schüler sind in einem Einbahnstraßensystem organisiert, um mögliche Begegnungen weitestgehend zu vermeiden.
  • Die Einhaltung dieser Regeln wird mit verstärkten Aufsichten kontrolliert.
  • Bei Nichtbeachtung der Regeln behalten wir uns im Interesse alle Nutzer der Schule konsequente Gegenmaßnahmen vor.

b) Chronologie u. Zuordnung der Unterrichtstage:

 

 

Di., 26.05.
Jg. 10 (EF)

Mi, 27.05.
Jg. 9

Do., 28.05.
kein Unterricht
(mündl. Abitur)

Fr., 29.05.
Jg. 7

Mo., 01.06.
kein Unterricht
(Feiertag)

Di., 02.06.
kein Unterricht
bewegl. Ferientag)

Mi., 03.06.
Jg. 10 (EF)

Do., 04.06.
Jg. 9

Fr., 05.06.
Jg. 8

Mo., 08.06.
Jg. 7

Di., 09.06.
Jg. 6

Mi., 10.06.
Jg. 5

Do., 11.06.
kein Unterricht
(Feiertag)

Fr., 12.06.
kein Unterricht
(bewegl. Ferientag)

Mo., 15.06.
Jg. 8

Di., 16.06.
Jg. 7

Mi., 17.06.
Jg. 6

Do., 18.06.
Jg. 5

Fr., 19.06.
Jg. 10 (EF)

Mo., 22.06.
Jg. 9

Di., 23.06.
Jg. 8

Mi., 24.06.
Jg. 7

Do., 25.06.
Jg. 6

Fr., 26.06.
Jg. 5

Dieser Artikel als PDF

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.