Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

90 Neuanmeldungen für die 5. Klasse

Das Ricarda-Huch-Gymnasium ist bei Eltern und Schüler*innen beliebt. Im neuen Schuljahr 2021/22 können drei Eingangsklassen gebildet werden. 

Nach den rückläufigen Anmeldezahlen der letzten Jahre haben die Schulleitung, das Kollegium und die Schülervertretung des Ricarda-Huch-Gymnasiums im vergangenen Jahr mit großem Einsatz das Profil der Schule geschärft und sich trotz coronabedingter Einschränkungen gemäß ihres Schulmottos „Mit Toleranz und Vielfalt zum Erfolg“ auf vielseitige Weise sozial, kulturell und sportlich engagiert. 

Diese positive Dynamik nahmen auch die Eltern der Hagener Grundschülerinnen und Grundschüler wahr und entschieden sich für das Schuljahr 2021/22 mit dem Ziel eines richtungweisenden, horizonterweiternden und gemeinsamen Lernens für eine Zukunft ihres Kindes am RHG.

Die Anmeldungen am Ricarda-Huch-Gymnasium haben sich gegenüber den Vorjahren mit 90 Anmeldungen deutlich verbessert. Somit dürfte die Daseinsberechtigung eines der ältesten Gymnasien Hagens endgültig bewiesen sein, zumal auch die Standortfrage für die schulpolitisch geforderte vierte Gesamtschule in Hagen durch den Umzug der „FESH“ von Wehringhausen nach Vorhalle geklärt zu sein scheint.

Wir bedanken uns bei den Eltern sowie zukünftigen Schülerinnen und Schülern für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf eine schöne, lehrreiche, prägende und unvergessliche Schulzeit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.